Rufen Sie gerne an!

030 - 965 356 430

Die Kanzlei Barbara Mehr – Ihre Fachanwältin für Familien- und Sozialrecht in Berlin

 

 

Sie suchen eine qualifizierte Rechtsanwältin, die sich für Ihre Belange und Anliegen einsetzt? Ich berate und vertrete Sie bei allen rechtlichen Fragen zum Familien- und Sozialrecht. Mein Ziel ist Ihre Zufriedenheit und das erfolgreiche Durchsetzen Ihrer Vorstellungen. Dafür nehme ich regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen für Fachanwälte teil, um Ihnen diese Garantie zu geben.

Ich biete meinen Mandanten außergerichtliche sowie gerichtliche Vertretung im Bereich des Familienrechts an:

  • Scheidung
  • Auflösung einer Lebenspartnerschaft
  • Ehegattenunterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Elternunterhalt
  • Sorgerecht und Umgangsrecht
  • Ehewohnungsprobleme
  • Hausratsangelegenheiten
  • Gewaltschutzverfahren
  • Vermögensauseinandersetzung bei Trennung und Scheidung

Ich berate Sie gerne zu Ihrem Anliegen. Rufen Sie an!

Telefon:  030 - 965 356 430

Im Sozialrecht bearbeite ich folgende Angelegenheiten:

  • Jobcenterleistungen („Hartz IV“)
  • Rentenversicherungsleistungen
  • Krankenversicherungsleistungen
  • Unfallversicherungsleistungen
  • Pflegeversicherungsleistungen
  • Schwerbehindertenrecht
  • Arbeitslosengeld I von der Agentur für Arbeit
  • Sonstige Sozialleistungen

Barbara Mehr – Kompetenz und Erfahrung

  • Seit 1983 Rechtsanwältin in Berlin
  • 1984-1987: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Berlin im Bereich Sozialpädagogik bei Prof. Dr. Johannes Münder mit dem Schwerpunkt Sozialrecht
  • 1993-2004: Rechtsberaterin des Familienrechts im SOS Familienzentrum in Berlin Hellersdorf
  • 1994: Zulassung als Fachanwältin für Sozialrecht
  • 1998: Zulassung als Fachanwältin für Familienrecht
  • Seit 20 Jahren anwaltliche Beraterin des Berliner Arbeitslosenzentrum e.V. (BALZ)

Sie benötigen Rechtsbeistand? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Telefon:  030 - 965 356 430

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.